Erneuerbare in Afrika: Ohne China geht es nicht

Ohne China ändert sich in Afrika wenig. Deshalb sollte Deutschland bei Investitionen in eine klimafreundliche Infrastruktur in Afrika eng mit Peking zusammenarbeiten. Mit dem angekündigten Austritt der USA aus dem Pariser Klimaabkommen steht die internationale Staatengemeinschaft vor der ersten handfesten Krise der globalen Klimapolitik seit dem Durchbruch 2015. In den USA selbst mag dies zunächst...
Weiterlesen...

Was braucht es für eine Partnerschaft mit Afrika?

Eine neue Partnerschaft mit Afrika anzustoßen war ein zentrales Anliegen der deutschen G20-Präsidentschaft und eines der Themen beim G20-Gipfel, der am letzten Wochenende in Hamburg stattfand. In ihrer Abschlusserklärung bestärkten die Staats- und Regierungschefs der 19  wichtigsten Industrie- und Schwellenländer und der EU ihr gemeinsames Ziel: Sie wollen „als Reaktion auf die Bedürfnisse und Bestrebungen...
Weiterlesen...